Schwerbehinderung

Integrationsfachdienst Husum
Am Binnenhafen 60
25813 Husum

Träger:
BIB – Beratung, Integration, Begleitung gGmbH

Ansprechpartner:
Herr Wilfried Berger
Tel.: 04841/8 12 41
Fax: 04841/8715 08
wberger@ifd-husum.de
www.bib-flensburg.de

Öffnungszeiten:
Mo.– Fr. 8.00 –17.00 Uhr
(mit telefonischer Voranmeldung)

Angebot/Leistungen:

  • Berufliche Integration und Begleitung von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben
  • Ansprechpartner für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, betriebliche Helfer, Kollegen
  • Unterstützung für Arbeitnehmer mit dem Ziel der Stabilisierung bestehender Arbeitsplätze
  • Beratung bei Schwierigkeiten im Arbeitsleben, Krisenintervention, Wiedereingliederung nach Arbeitsunfähigkeit


Integrationsfachdienst Niebüll
Schmiedestr. 11
25899 Niebüll

Träger:
BIB – Beratung, Integration, Begleitung gGmbH

Ansprechpartnerin:
Frau Enke Jappsen
Tel.: 04661/90 24 04
Fax: 04661/90 24 06
jappsen@ifd-niebuell.de
www.bib-flensburg.de

Öffnungszeiten:
Mo.– Fr. 8.00 –17.00 Uhr
(mit telefonischer Voranmeldung)


Landesamt für soziale Dienste Schleswig-Holstein, Außenstelle Heide
Neue Anlage 9
25746 Heide
Tel.: 0481/6 96-0
Fax: 0481/6 96-1 99
post.hei@lasd.landsh.de
www.schleswig-holstein.de

Öffnungszeiten:
Mo.– Fr. 8.00 –12.00 Uhr
(oder nach Vereinbarung)

Angebot/Leistungen:

Das Landesamt für soziale Dienste stellt bei behinderten Menschen ihre gesundheitlichen Behinderungen nach dem Schwerbehindertenrecht fest. Die Ursache spielt dabei keine Rolle. Entsprechend Auswirkung und Umfang wird der Grad der Behinderung (GdB) festgestellt. Bei einem GdB zwischen 50 und 100 spricht man von einer Schwerbehinderung und man kann einen Ausweis erhalten.

 

 

zurück zur Übersicht