Schülerbetreuung Max & Milla

Die Schülerbetreuung bei Max & Milla soll erst einmal Kindern Spaß machen und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Zeit fröhlich, sinnvoll und sicher zu verbringen. Kein Kind soll alleine zuhause herum sitzen. Dem Kinderschutzbund geht es nicht nur um die Versorgung elementarer Grundbedürfnisse. Er ist die Lobby für Kinder, die sich für die Rechte der Kinder, Chancengleichheit sowie familien- und kinderfreundliche Lebensbedingungen einsetzt. Gleichzeitig sollen für Eltern Freiräume geschaffen werden, damit Familie und Erwerbsleben miteinander harmonieren können.

Bei Max & Milla können die Kinder vor und nach dem Schulunterricht viel Zeit miteinander verbringen, Hausaufgaben erledigen und ihre Freizeit sinnvoll und mit Gleichaltrigen gestalten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ist ausreichend Zeit für die Hausaufgaben reserviert. Danach können die Kinder spielen, basteln, ihre musikalischen Fähigkeiten im „Sing-Star-Vergleich“ testen oder auch ihre Geschicklichkeit mit der „Wii-box“ unter Beweis stellen. Sie sollen vorallem aber mit Gleichaltrigen ihre Zeit gemeinsam gestalten – miteinander reden, ausprobieren und gemeinsame Interessen entdecken und umsetzen – ohne Programmmanager und Ablaufplan, Zeit genießen.

Rahmenbedingungen für die Aufnahme eines Kindes

Grundsätzlich werden alle Grundschulkinder aufgenommen. Wenn mehr Anmeldungen als Plätze vorhanden sind, bekommen vorrangig die Kinder einen Platz, deren Eltern berufstätig sind. In allen Angeboten gibt es Unterstützungsmöglichkeiten, wenn Eltern nicht über die notwendigen Mittel verfügen.
Max & Milla wird an folgenden Schulen angeboten:


Bürgerschule Husum
Asmussenstrasse 1
25813 Husum
Tel.: 04841/9 38 80 85
buergerschule@kinderschutzbund-nf.de

Klaus-Groth-Schule Husum
Richard-von-Hagn-Straße 40
25813 Husum
Tel.: 04841/66 2 41 68
klaus-groth-schule@kinderschutzbund-nf.de

Schule an der Treene Friedrichstadt
Ostdeutsche Straße 3
25840 Friedrichstadt
Tel.: 0151/26 32 76 84
friedrichstadt@kinderschutzbund-nf.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Kinderschutzbundes unter:
www.kinderschutzbund-nf.de/page/angebote/betreuung/max-milla.php
zurück zur Übersicht